EN

Frohes Neues Steuerjahr 2023

Charlie wünscht allseits ein Frohes Neues Steuerjahr.

Frage an Charlie: Was hat sich denn in den letzten Tagen steuerlich so alles getan bzw. mit welchen neuen Regelungen starten wir ins Steuerjahr 2023?

Antwort von Charlie: Kurz vor Weihnachten wurde das Jahressteuergesetz 2022 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Es beinhaltet Neuregelungen für 2023 aber auch rückwirkend anzuwendende Vorschriften.

Frage an Charlie: Und was sind die wesentlichen Neuerungen?

Antwort von Charlie: Das ist gar nicht so leicht zu sagen, denn es sind eine Vielzahl von steuerlichen Änderungen zu beachten. Hier findet ihr mal nur eine Auswahl:

  1. Überarbeitete Arbeitszimmerregelung und Homeoffice-Pauschale
  2. Steuerbefreiung für bestimmte Photovoltaikanlagen sowie Umsatzsteuersatz von 0% für die Lieferung von Photovoltaikanlagen
  3. Erhöhter Abschreibungssatz für neue Wohngebäude sowie Sonderabschreibung für energieeffizienten Mietwohnungsneubau
  4. Besteuerung der Gas-/Wärmepreisbremse (sog. Dezember-Hilfe)
  5. Anhebung des Sparerpauschbetrags

HR Steuerberatung behält hier für euch den Überblick. Bei Fragen zu den einzelnen Themen einfach melden und den Blog abonnieren.   

Euer Charlie

Januar 2023

Weitere Beiträge

Frag Charlie - Unser Autor

Schlau sein wie ein Fuchs!
Stellt jetzt eure Steuerfragen an Charlie, mit etwas Glück findet
Ihr bald schon die Antwort in unseren Steuertipps. 

HR Steuerberatung Charlie Steuertipps