EN

AUSBILDUNGSKOSTEN DER KINDER

Schon gewusst…

…, dass Eltern die Kosten für die Ausbildung Ihrer Kinder

nicht ohne weiteres steuerlich geltend machen können?

 

mögliche Gestaltungen:

  1. Zuwendungsnießbrauch bezogen auf Vermietungseinkünfte

  2. Unterhaltszahlungen sofern kein “steuerliches Kind”

  3. Vertrag zur Übernahme von Ausbildungskosten durch den Arbeitgeber (Elternteil)

Zur steuerlichen Anerkennung sind in jedem Fall wichtige Details zu beachten.

 

Wie wird’s genau gemacht?

 

HR Steuerberatung hilft euch dabei.

Januar 2024

Weitere Beiträge

E-Rechnung

Schon gewusst… … dass es nun doch recht schnell geht

Steuertipps und mehr –
einfach und verständlich auf den Punkt gebracht.

Verpasse keinen Beitrag mehr!
Immer die aktuellsten Informationen zu steuerlich relevanten Themen für Privatpersonen und Unternehmen