Verzinsung von Steuerforderungen

Frage: Hallo Charlie. Mit meiner Steuererklärung für 2017 bin ich leider etwas spät dran. Gibt es etwas zu beachten, wenn ich meine Steuererklärung nun zwar eingereicht habe aber der Bescheid noch nicht da ist?

Charlie: Ab April 2019 beginnt für das Jahr 2017 der Zinslauf für Steuernachzahlungen sowie auch
-erstattungen. D.h. das Finanzamt setzt ab April pro abgelaufenem Monat 0,5% bzw. 6% pro Jahr Zinsen fest. Bemessungsgrundlage ist hierbei die Steuernachzahlung oder -erstattung.

Im Falle einer Erstattung ist dies natürlich vorteilhaft. Im Falle einer Nachzahlung besteht Handlungsbedarf.

 

Das HR Team stellt Ihnen gerne Möglichkeiten vor wie Sie die Zinsfestsetzung vermeiden können.

 

April 2019,

Euer Charlie

 
mhei-ring 2019-10-21 wid-41 drtm-bns 2019-10-21
Steuerberater Mannheim Lohnbuchfuehrung, Steuerberater Karlsruhe Existenzgruendung, Finanzbuchhaltung Karlsruhe, Steuerberater Worms Gruendungsberatung, Steuerberatung Unternehmen Mannheim, Steuerberatung Mannheim, Jahresabschlusserstellung Worms, Gesellschaftsrecht Worms, Steuerrecht Mannheim, Wirtschaftsberatung Karlsruhe